Sie haben Fragen? +43 512 21440

Vom Begegnen und Befremden

Vom Begegnen und Befremden mit anderen Kulturen

Ein Reflexionsangebot für Betreuer*innen in der Flüchtlingsarbeit

Zielgruppe

Betreuer*innen im sozialen Bereich

Inhalte im Überblick

Was sind irritierende, befremdende Situationen, was machen diese Erfahrungen mit uns, was machen wir mit ihnen? Wie können wir solche Situationen bewusst gestalten?
Erfahrungen im Umgang mit „fremden Kulturen“ gemeinsam mittels innovativer Zugänge (u.a. nach Moreno sowie Modelle zu interkulturellen Kompetenzen als auch zum Potential Space nach D.W. Winnicott) erkunden.

Datum Uhrzeit Ort Maximale TeilnehmerInnenzahl
14. November 2018 09:00 - 17:00 Trientlgasse 2
6020 Innsbruck
20 Personen

ANMELDEN

Sie sind, ...*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*

Über uns

In zahlreichen Tiroler Gemeinden befinden sich Unterkünfte für geflüchtete Menschen. Für die Betreuung ist die Tiroler Soziale Dienste GmbH (TSD) zuständig. Die engagierten Mitarbeiter*innen helfen diesen Menschen vor Ort, sich in Tirol einzuleben.

Wir sind zertifiziert

Parteienverkehr

NEU: Trientlgasse 2
6020 Innsbruck

Dienstag 09:00 - 11:00
Donnerstag 14:00 - 16:00

Kontakt

Tiroler Soziale Dienste GmbH
Sterzinger Straße 1
6020 Innsbruck

+43 512 21440

Copyright © Tiroler Soziale Dienste